Kostenloser Versand ab 75€!
Bestpreisgarantie!*
Gratisartikel ab 40€ Warenwert!
Über 18.000 verschiedene Produkte!
 
Siegel-ontrustnet Protected Shop PayPal
Escape (Rote Version) von Mickael Chatelain - Zaubertrick
Escape (Rote Version) von Mickael Chatelain - Zaubertrick
     

Escape (Rote Version) von Mickael Chatelain - Zaubertrick

44,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-5 Werktage.

  • Artikel günstiger gesehen?
    • 51049

    Bestpreisbanner-TZ

    Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 75 € Bestellwert!
    • Gratisartikel ab 40,- € Warenwert!
    • Bestpreisgarantie!*

    ZuV

    Das Escape-Deck ist an der Ecke durchgehend gelocht. Wenn der Zuschauer seine unterschriebene... mehr

    Das Escape-Deck ist an der Ecke durchgehend gelocht. Wenn der Zuschauer seine unterschriebene Karte zurück in das Kartenspiel gesteckt hat, kann er ein Band durch das Loch fädeln und alle Karten zusammenbinden. Und trotzdem springt die Zuschauerkarte aus der Mitte des Decks an die oberste Stelle! Gleich darauf: Die Karte macht sich vom Band los, doch das Loch ist unbeschädigt! Komplett mit Karten, Band, Gimmick und DVD.

    Händige ein zwei Fuß langes Band zur Untersuchung aus.

    Bitten Sie die Zuschauer, daran zu ziehen und sich zu vergewissern, dass das Band ganz normal ist.

    Zeigen Sie nun ein Kartenspiel mit einem Loch in der oberen linken Ecke. 52 Karten, 52 Löcher.

    Erklären Sie Ihren Zuschauern, dass sie in Kürze das Band durch die 52 Karten führen und einen Knoten machen werden, so dass das gesamte Kartenspiel vollständig eingeschlossen ist.

    Lassen Sie einen Zuschauer eine Karte auswählen und sie den anderen zeigen.

    Die Karte wird zurück in das Kartenspiel gemischt.

    Wie zu Beginn des Tricks erwähnt, führt der Zuschauer nun das Band durch das Kartenspiel und macht einen festen Knoten - auf Wunsch auch einen doppelten.

    Es ist nun völlig unmöglich, die Reihenfolge der Karten zu ändern - eine Tatsache, die Ihre Zuschauer gerne anerkennen werden.

    Zeigen Sie den Zuschauern alles von allen Seiten und halten Sie das Deck mit der Vorderseite nach oben vor sie.

    Das Deck ist noch da? Der Knoten ist sicher gebunden? Die gewählte Karte ist noch im Deck?

    Während dieser drei Fragen führen Sie Ihre Hand schnell vor das Deck und ob Sie es glauben oder nicht, die Karte des Zuschauers ist jetzt die Bildkarte des Decks.

    Ihre Zuschauer können das Ganze sofort überprüfen!!!

    Wie ist das möglich?

    Wie kann die gewählte Karte aus der Mitte entweichen und auf der Vorderseite des Decks ankommen, während das Band die Karten sichert?

    Die genaueste Untersuchung wird nichts offenbaren - das Rätsel wird sich nur vertiefen.

    Stellen Sie sich Folgendes vor...

    Sobald der Zuschauer seine Untersuchung des Decks beendet hat, führen Sie Ihre Hand noch einmal über die Karte des Zuschauers.

    Und wieder geschieht das Unmögliche.

    Die Karte des Zuschauers ist nun frei! Ja, die Karte des Zuschauers ist die einzige Karte, die dem verknoteten Band entkommen ist.

    Geben Sie die Karte zur Untersuchung. Es gibt nichts zu sehen - das Loch bleibt unversehrt.

    Ein Durchgang von Feststoff durch Feststoff - ein unergründliches Geheimnis!

    Keine Manipulation

    • Eine völlig unmögliche Erscheinung und Flucht.
    • Die DVD erklärt verschiedene Routinen und verschiedene Methoden, um diesen unglaublichen Effekt zu präsentieren.
    • Sie erhalten alles Notwendige: Karten, Band, Gimmick und DVD.
    • Am 25. Mai 2013 wird Bernard Billis ESCAPE persönlich auf "Le plus grand cabaret du Monde" präsentieren.
    • Der Trick wird von 256 Millionen Zuschauern weltweit gesehen, kein Zweifel, dass das auf der DVD zu sehen sein wird.


    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Kundenbewertungen für "Escape (Rote Version) von Mickael Chatelain - Zaubertrick"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

    Zuletzt angesehen